Die schönsten Seen in Deutschland

In Deutschland findet man nicht nur belebte Großstädte und malerische Dörfer, sondern auch viel Natur und traumhafte Landschaften. Dazu gehören auch einige atemberaubende Seen, welche in jedem Fall immer einen Besuch wert sind. Wir haben die schönsten von ihnen hier im Überblick.

Märchenkulisse im Allgäu – der Alpsee

Im Süden Deutschlands, direkt an der Grenze zu Österreich, findet man einen der bekanntesten Seen Deutschlands. Der Alpsee befindet sich inmitten der malerischen Naturlandschaft des Allgäus. Doch nicht nur das macht den Alpsee so beliebt, denn dieser befindet sich außerdem in unmittelbarer Nähe von zwei der bekanntesten Schlösser des Landes: Das Schloss Neuschwanstein und das benachbarte Schloss Hohenschwangau verleihen der Umgebung ein echtes Märchengefühl.

Der Alpsee bietet außerdem auch viele Aktivitäten, welche sich besonders für einen Familienausflug ideal eignen. So kann man hier zum Beispiel Boot fahren, segeln, wandern und schwimmen. Im Winter bietet sich das Gebiet außerdem zum Skifahren und Eislaufen an, wodurch der Alpsee zu jeder Jahreszeit ein ideales Reiseziel ist.

Der Mummelsee – malerischer Karsee im Schwarzwald

Mitten im Schwarzwald findet man einen weiteren der beliebtesten Seen des Landes: Den Mummelsee. Bei diesem handelt es sich um einen Karsee, also einen See, welcher sich in der kesselförmigen Eintiefung eines Kartals gebildet hat. Dank seiner Lage inmitten des Schwarzwaldes findet man hier eine Kulisse besonderer Art, welche sich besonders zum Wandern und Mountainbiking eignet.

Ein weiterer Aspekt, welcher den Mummelsee bei Reisenden sehr beliebt macht, ist die mystische Atmosphäre des Ortes. Der See bildet die Basis für viele Sagen und Legenden, wie zum Beispiel der des Königs des Mummelsees, welcher in den Gewässern hausen soll. Auch soll es hier Wassergeister geben, welche über das Gebiet wachen. Diese Geschichten machen für viele Besucher den besonderen Reiz des Mummelsees aus und verleihen ihm das gewisse Extra an Romantik.

Gletschersee im Schwarzwald: Der Schluchsee

Ebenso wie der Mummelsee

befindet sich auch der malerische Schluchsee im Schwarzwald. Hierbei handelt es sich aber um einen Gletschersee, welcher besonders wegen seinem kristallklaren Wasser und dem traumhaften Panorama ein absoluter Besuchermagnet ist.

Besonders im Sommer bietet sich der See außerdem ideal für viele verschiedene Freizeitaktivitäten an. So kann man hier zum Beispiel Tretboot fahren, wandern oder schwimmen gehen.

Traumkulisse in den Bergen: Der Königssee

Schöne Seen in Deutschland findet man natürlich nicht nur im Schwarzwald – auch im Berchtesgadener Land im Südosten Bayerns findet man einen See der besonderen Art. Der Königssee ist der tiefste, sauberste und wohl spektakulärste See des Landes, welcher jedes Jahr unzählige Besucher anlockt.

Besonders bekannt geworden ist der Königssee durch seine einzigartige Kulisse. Inmitten von Bergen und Wäldern findet man hier kristallklares Wasser, welches man besonders gut bei einer der angebotenen Bootsfahrten bestaunen kann. Wer an einer solchen Bootstour teilnimmt hat außerdem die Möglichkeit die aus dem 16. Jahrhundert stammende Kirche Sankt Bartholomä zu besichtigen, welche sich am Rande des Sees befindet und von den meisten Booten angefahren wird.